Dienstleistungen der Stadtverwaltung Borna

Gewerbesteuerangelegenheiten
 
Veranlagung der Gewerbesteuer auf Grundlage des Gewerbesteuermessbescheide des zuständigen Finanzamtes. Die zu zahlende Gewerbesteuer setzt sich aus dem Gewerbesteuermessbetrag und dem Hebesatz der Stadt zusammen. Zu entrichten ist die Gewerbesteuervorauszahlung quartalsweise zu den Terminen 15.02., 15.05., 15.08 und 15.11. (bei Änderungen abweichende Fälligkeiten laut Gewerbesteuerbescheid). 

Derzeitiger Hebesatz: 400 v. H.



Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email VCard Name Telefon Fax
E-Mail V-Card Telefon (03433) 873-161 Fax (03433) 873-169










zu beachtende Rechtsgrundlage:

Gewerbesteuergesetz