aktuelle Straßensperrungen

im Gemeindegebiet der Stadt Borna

hier über das  Baustelleninformationssystem

Borna

Verkehrsbehinderungen in der Röthaer Straße und in der Bergmannstraße

In der Röthaer Straße wird die Asphaltdecke zwischen der Scheunenstraße und der Rudolf-Virchow-Straße mittels eines Dünnschichtverfahrens am Dienstag, dem 22. September saniert. Die Arbeiten erfolgen wechselseitig immer auf einer Fahrspur, sodass die jeweils andere Spur befahrbar bleibt. Der Verkehr in Richtung Borna Nord wird an der Baustelle vorbei geleitet. Fahrzeuge, die aus Borna Nord in Richtung Stadtzentrum unterwegs sind, können den Baubereich über die Rudolf-Virchow-Straße und die Leipziger Straße umfahren. Die Arbeiten sollen noch am Dienstag abgeschlossen werden.

Bereits am Montag, dem 21. September startet in der Bergmannstraße die Sanierung eines Kanalschachtes auf Höhe der Einmündung Dreiskauer Ring. Deshalb wird der Bereich ab dieser Einmündung bis zum Abzweig Steigerweg voll gesperrt. Das Wohngebiet ist während der Bauphase weiterhin über den Dreiskauer Ring erreichbar. Am Mittwoch, dem 23. September erfolgen dann die Arbeiten zur Sanierung der Bergmannstraße ebenfalls im Dünnschichtverfahren. Dabei wird der Bereich zwischen der Deutzener Straße und dem Dreiskauer Ring ebenfalls jeweils einspurig saniert. In Folge dessen ist hier mit geringfügigen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Im hinteren Bereich der Bergmannstraße ab dem Dreiskauer Ring bis zum Abzweig Steigerweg geschieht die Sanierung der Asphaltdecke unter der bestehenden Vollsperrung. Diese Arbeiten werden planmäßig am Mittwoch abgeschlossen.

Vollsperrung der Luckaer Straße

Aufgrund von Arbeiten an Versorgungsleitungen in der Luckaer Straße zwischen der Görnitzer Straße sowie An der Halde und der B 93 muss der betreffende Bereich ab Montag, dem 07. September voll gesperrt werden. Der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) ersetzt hier Trink- und Abwasserleitungen und die Städtische Werke Borna Netz GmbH verlegt ein Leerrohr, über das künftig neue Leitungen der Energieversorgung und der Stadtbeleuchtung eingezogen werden können.

Im Anschluss an diese Leistungen wird die Fahrbahn so ausgebaut, dass sie während des Neubaus der Eisenbahnbrücke über die Luckaer Straße als Umleitungsstrecke genutzt werden kann.

Die Gartensparten bleiben wechselseitig über die Görnitzer Straße bzw. B 93 erreichbar.

Der Abschluss der Arbeiten ist für Montag, den 02. November geplant.

74_2020_09_03_PM_Vollsperrung_Luckaer-Str_480px

Vollsperrung Leipziger Straße zwischen "Zum Wehr" und Kurt-Pietzsch-Weg

Aufgrund der Sanierung ist die Leipziger Straße seit Montag, dem 17. August zwischen der Straße „Zum Wehr“ und der Einmündung Kurt-Pietzsch-Weg voll gesperrt. Die Arbeiten in diesem ersten Bauabschnitt dauern voraussichtlich bis Ende 2020. Nach der Winterpause wird die Sanierung dann im Bereich zwischen Altstädter Hauptstraße/Kirchsteig und der Wiesenstraße fortgesetzt.

Die Umfahrung der Baustelle ist über die A72 Abfahrt Borna Süd bzw. Borna Nord möglich. 

BA_1_beschn

Neukirchen

Sperrung der Siedlerstraße

In der Siedlerstraße in Neukirchen werden ab Montag, dem 18. Mai verschiedene Leitungen und Kanäle erneuert. Aus diesem Grund muss die Straße voll gesperrt werden.

Im Auftrag des Abwasserzweckverbandes Espenhain (AZV) werden der Schmutz- und Regenwasserkanal durch ein getrenntes System ersetzt. Dabei erfolgt auch die Anbindung der anliegenden Grundstücke an das zentrale Abwassernetz des AZV. Der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) erneuert in dem Zuge die vorhandene Trinkwasserleitung.

Zum Abschluss der Arbeiten beteiligt sich die Große Kreisstadt Borna ebenfalls an der Maßnahme, die Siedlerstraße wird auf der gesamten Länge grundhaft ausgebaut.

Der Abschluss der Arbeiten ist für Ende November 2020 geplant.

45_2020_05_15_PM_Sperrung_Siedlerstraße_Neukirchen_480px