Gebiete der Städtebaulichen Erneuerung

Die Stadt hat in den vergangenen Jahren zusammen mit Eigentümern und Versorgern viele Baumaßnahmen im Stadtgebiet durchgeführt. Historische Gebäude und Straßen wurden saniert, Wegebeziehungen und Grünbereiche neu schaffen und Abbrüche von nicht mehr genutzten Gebäuden durchgeführt.

Da es in Teilbereichen jedoch weitere städtebauliche Missstände gibt, hat die Stadt 2012 Städtebauliche Entwicklungskonzepte (SEKOs) für drei neue Fördergebiete erarbeitet.

Übersichtsplan_Fördergebiete_21122016

Die Fördergebiete wurden vom Stadtrat beschlossen und die geplanten Maßnahmen durch die Bundesrepublik Deutschland und der Freistaat Sachsen durch Fördermittel finanziell unterstützt.

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie sich zu den aktuellen Stadtentwicklungsprozessen in diesen drei Gebieten informieren.

Timeline